Westen für Damen

Westen für Damen

Westen für Damen - sportlich-schicke Ergänzung im Kleiderschrank

Steht der Winter vor der Tür, möchte man sich am liebsten in eine warme Jacke kuscheln, doch Westen für Damen sind eine modische Alternative zur Jacke. Das taillenlange Oberbekleidungsstück hat ähnliche Eigenschaften wie die Jacke, ist jedoch ärmellos und wird zum Beispiel über einem Pullover getragen, sodass dessen Ärmel zu sehen sind. Sie werden in verschiedenen Schnitten, Materialien und Designs hergestellt - das Angebot ist vielfältig. Bekannt sind sie beispielsweise in Form der Steppweste, ebenso gibt es auch Woll- und Flecewesten. Sind Westen für Damen dick gefüttert und mit Eingrifftaschen und einem Stehkragen ausgestattet, bieten sie auch im Winter Schutz vor Kälte und Wind und können mit Daunen gefüttert sogar bis zum Gefrierpunkt warm halten.

Westen bieten stilvolle (Arm-)Freiheit

Westen für Damen können im klassisch-schlichten Design gestaltet sein, oder aber auch modische Details besitzen: eine verdeckte Knopfleiste, paspelierte Nähte, mit Pailletten besetzte Logos, eine Kapuze mit Fellkragen und vieles mehr ist denkbar. Ohne den Ärmeln bieten sie der Trägerinnen besonders viel Bewegungsfreiheit für allerlei Outdoor-Aktivitäten, wodurch Joggen, Fahrradfahren bei kühlem bis kaltem Wetter kein Problem mehr darstellen.